Letzte Woche hat mir eine meiner Kundinnen berichtet, dass sie schon so vieles versucht hat, um mit ihrem Herzens-Business den Durchbruch zu schaffen. Irgendwie will es einfach nicht klappen. Weshalb? Liegt es an fehlender Qualifikation oder an der Vielfalt des Angebots in ihrer Branche?

Diese und andere Fragen habe ich im Coaching schon oft gehört und ich will nicht bestreiten, dass die Positionierung, eine entsprechende Qualifikation oder sagen wir besser Expertise tragende Faktoren sind.

Was aber wirklich entscheidend ist, bist Du selbst und Dein Wert !!

Was spürst Du tief in Dir drinnen? Wofür stehst Du? Was bringt Dein Herz zum Leuchten und lässt Dich von innen strahlen? Das sind keine äusseren Faktoren, Gegebenheiten oder Bedingungen. Das ist Dein wahres Potenzial, Dein Wert, Dein Geschenk, dass Du in die Welt hinausträgst.

Was ist es, dass Dich in Deiner höchsten Frequenz schwingen lässt und Dir Energie gibt?

Ich lade Dich dazu ein, einmal kurz in Dich zu gehen und zu spüren, was Dein Geschenk ist und was dieses Geschenk für einen Wert für Dich hat. Erst wenn Du Dir Deinem Wert bewusst bist und nach aussen tragen kannst, steht Dein Ego im Schatten und Du strahlst aus Deinem tiefsten inneren Selbst. Mit dieses tiefen inneren Überzeugung und Kraft wirkst Du ganz in Deinem Fluss und in einer Leichtigkeit, die diesen Wert transportiert.

Deswegen ist es so entscheidend, Dir Deines Potenzials bewusst zu werden und zu erkennen, welchen Wert Du in Dir trägst.

Gab es einmal eine Situation in Deinem Leben, in der Du etwas ganz unbedingt haben wolltest?

War es nicht so, dass Du alles dafür getan hast, es zu bekommen oder es Dir „zu leisten“? Vielleicht denkst Du dabei an Deinen Führerschein, das erste Auto oder die erste grosse Reise, oder eine Weiterbildung, die Du selbst finanziert hast. Wenn Dir etwas wichtig genug ist, und ein grosses Bedürfnis erfüllt, oder ein gravierendes Problem von Dir löst, bist Du bereit alles dafür zu tun. Es muss Dir nur wichtig genug sein.

Wenn es also etwas gibt, dass Du unbedingt erreichen möchtest, und bisher nicht erreicht hast, dann musst Du etwas tun, dass Du bisher noch nie getan hast. Mit dem, was Du bisher getan hast, erhältst Du die Ergebnisse, die Du bisher erzielt hast. Leuchtet das ein?

Diese beiden letzten Sätze haben mich vor zwei Jahren intensiv zum Nachdenken angeregt. Das Fazit daraus war, dass ich eine grosse Summe in mich und mein Unternehmen investiert habe, um die Hebel in Bewegung zu setzen, die klemmten und mit meinem Unternehmen den Durchbruch zu schaffen.  Ich dachte lange, dass es einfach an äusseren Umständen liegt, weshalb ich mit meinem Unternehmen noch nicht dort angekommen war, wo ich stehen wollte. Es gibt ja so viele Ausreden, mit denen Du Dich von der Veränderung abhältst, wie beispielsweise: „es ist noch nicht der richtige Moment …“ oder „wenn ich erst das Geld habe …“ oder „wenn die Kinder grösser sind, dann …“ und es gibt noch viele andere ….

Die Wahrheit ist aber, dass Transformation von innen heraus passiert. Also erst, wenn Du in Dir etwas änderst, ändert sich der Rest im Aussen und plötzlich kommt alles in den Fluss.

Ich bin so unglaublich dankbar über diese Erkenntnis und darüber, diesen Weg selbst gegangen zu sein. Heute stehe ich an einem völlig anderen Punkt als vor einem Jahr und als vor noch zwei Monaten. Ich konnte meine Umsätze verdoppeln, arbeite nur noch mit meinen Wunschkunden und die Arbeit, die nicht meiner „Frequenz“ entspricht, überlasse ich jetzt anderen.

Für mich ist das das schönste Geschenk !! Und das Allerschönste daran ist, dass ich dieses Wissen jetzt weitergeben darf, und so meinen Kunden helfe, mit ihrem Herzens-Business das nächste Erfolgs-Level zu erreichen.

Du entscheidest in jedem Moment, wie Du Dein Leben lebst, welchen Wert Du Dir gibst und wie Dein Lifestyle aussehen soll.

Herzlich,

Deine Claudia Conradi

Founder & CEO Conradi Coaching